agrobs

Pferdeweiden müssen hohen Anforderungen gerecht werden. Sie dienen einerseits als Nahrungsquelle, andererseits als Lebensraum für das Flucht- und Lauftier Pferd. Aus diesem Grund werden für AGROBS SAATMISCHUNGEN ganz spezielle Gräser- und Kräutersorten ausgewählt, um beiden wichtigen Punkten gerecht zu werden.

Viele Pferdeweiden oder -koppeln sind zu stark beweidet. Daraus folgen teilweise erhebliche Trittschäden, die Futtergrundlage verschlechtert sich. Schließlich breiten sich unerwünschte und hartnäckige Unkräuter aus wie Ampfer, Disteln oder Hahnenfuß. Eine ständige Pflege ist somit unerlässlich, um eine gute Pferdeweide zu erhalten. Dazu gehört eine regelmäßige Nachsaat, besonders bei Beständen die Lücken aufweisen oder überweidet sind.

AGROBS bietet drei ausgewählte SAATMISCHUNGEN für Pferdeweiden an:

Saatgut

 Pre Alpin Saatgut Etikett 
PRE ALPIN Saatgut 10kg

"Artenvielfalt des Alpenvorlandes"

Der Reichtum an Gräsern und Kräutern des bayerischen Alpenvorlandes ist einzigartig. Auf dieser Basis hat AGROBS eine besondere Saatenmischung für die Pferdeweide entwickelt. Eine ausgewogene Mischung aus wertvollen Ober- und Untergräsern, verfeinert mit wichtigen und geschmackvollen Kräutern.

10.00 kg Sack
(2)
 Sackbild Pferdeweide Sensitiv 
Pferdeweide Sensitiv 10 kg
Die fruktanarme Nachsaat für die Pferdeweide

Diese Mischung enthält ausgewählte Gräser mit reduzierten Fruktan-Anteilen, darunter Rotschwingel und Wiesenlieschgras, welche durch den geringen Fruktangehalt das Risiko eventuell auftretender Hufrehe auf ein Minimum reduzieren.
10.00 kg Sack
(2)
 Kräutermix Saatgut Beutel 
Kräutermix 1 kg
Kräutervielfalt für die Pferdeweide

Eine ausgewählte Mischung aus Wiesenkräutern bietet der Kräutermix von AGROBS. Der natürliche Mineralstoffgehalt der Kräuter und deren Aroma-, Heil- und Wirkstoffe können die Tiergesundheit auf natürliche Weise fördern und machen das Futter schmackhafter.
1.00 kg Beutel