AGF01000

Wiesencobs®

Das Original für alle Pferde

  • über  60 verschiedene Gräser und Kräuter garantieren einen hohen Vital- und Rohfasergehalt
  • extragroße Cobs für möglichst viel Struktur
  • melassefrei, stärke- und fruktanarm
  • warmluftgetrocknet, frei von Staub und Schimmelpilzen
  • schonende Pressung und Verarbeitung erhält viele native Nähr- und Mineralstoffe sowie Vitamine
  • beständige Kontrollen der Wiesen gewährleisten den idealen Erntezeitpunkt für einen hohen Rohfasergehalt und einen adäquaten Eiweißgehalt
  • Handelsform:
    20 kg Papiersack

Die Grundlage einer gesunden Verdauungsphysiologie ist eine ausreichende und qualitativ hochwertige Grundfutterversorgung. Leider besteht heutzutage die Tendenz zu einem stark verringerten oder minderwertigem Grundfuttereinsatz. Eine gesunde, physiologisch wertvolle Grundfutterversorgung bleibt jedoch unerlässlich. Wird dem Pferd nicht ausreichend hochwertiges Heu oder Silage gefüttert, steigen die Risiken für verschiedene Störungen. Zur Aufrechterhaltung einer gesunden Darmflora benötigen Mikroorganismen einen Mindestrohfasergehalt, der nur durch Grundfutter zugeführt werden kann.

PRE ALPIN® WIESENCOBS® sind ein ideales Grundfutter in extra großer Cobsform. Sie setzen sich aus einer einzigartigen Mischung von über 60 verschiedenen Gräsern und Kräutern des bayerischen Alpenvorlandes zusammen. Die ständig kontrollierten Wiesen werden zum richtigen Reifezeitpunkt geerntet. Dadurch wird ein niedriger Eiweißgehalt und ein hoher Rohfasergehalt für eine optimale Pferdefütterung gewährleistet.

PRE ALPIN® WIESENCOBS® dienen alternativ auch als alleineiges Kraftfutter oder ergänzend zur Getreideration. Der hohe Energiegehalt bietet trotz niedrigem Stärkegehalt mehr Ausdauer und Kraft, auch im Sport. PRE ALPIN® WIESENCOBS® garantieren das ganze Jahr über eine konstante qualitativ hochwertige Fütterung und verbessern die Verdauung und Vitalität Ihres Pferdes spürbar. Durch die Fütterung von PRE ALPIN® WIESENCOBS® ermöglichen Sie ihrem Pferd die Vorteile einer ursprünglichen Pflanzenvielfalt, wie sie im Alpenvorland vorkommt, zu genießen.

Das Besondere an PRE ALPIN® WIESENCOBS®:
Die unterschiedlichen Farben der Wiesencobs (von hell bis dunkelgrün) zeichnen die Artenvielfalt in der Zusammensetzung aus. Die in Pre Alpin enthaltenen Gräser und Kräuter werden zu den passenden Schnittzeitpunkten im Jahr geerntet, die verschiedenen Sorten Cobs werden in einer ausgewogenen Mischung zu PRE ALPIN® WIESENCOBS® vereint.

  • aus über 60 verschiedenen Wiesenkräutern und -gräsern
  • rohfaserreich
  • reich an natürlichen Vitaminen und Spurenelementen
  • frei von Staub und Schimmelpilzen
  • melassefrei
  • ohne Presshilfsstoffe
  • keine zugesetzen ätherischen Öle
  • extra große Cobs 18 mm


Einsatzbereich:

  • als Grundfutter (100 % Heuersatz)
  • zur Aufwertung von Heu, Silage, Weide
  • als Kraftfutterersatz
  • zur Sicherung des Grundfutters bei Zahnverlust
  • bei Unterversorgung an verwertbarer Rohfaser und einem dadurch entstehenden schlechten Futterzustandes des Tieres
  • bei Atemwegsproblemen durch Staub und Schimmel im Grundfutter
  • bei alten Pferden, die an Gewicht verlieren
  • um die Flüssigkeitsaufnahme zu fördern
  • bei Medikamentengabe

Fütterungsempfehlung

  • als Grundfutterersatz: täglich 1,2 bis 1,5 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht
  • zur Aufwertung des Grundfutters Menge an Grundfutterangebot anpassen: 1 kg PRE ALPIN Wiesencobs ersetzt 1 kg Heu. Langsam anfüttern oder 1 kg mit 1,5 - 3 Liter Wasser einweichen.
  • als Kraftfutterersatz: 1,2 kg PRE ALPIN Wiesencobs ersetzt ca. 1 kg Getreide

Langsames Anfüttern
Besonders bei hastigen Fressern, alten Pferden oder bei Zahnproblemen ist das Anfeuchten bzw. Einweichen des Futters generell zu empfehlen.

Inhaltsstoffe

Einzelfuttermittel für Pferde, Zusammensetzung:
Gräser und Kräuter

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 9,30 % Zink 36,00 mg/kg
praec. verd. Rohprotein 4,30 % Mangan 121,00 mg/kg
Rohöle und -fette 2,80 % Kupfer 6,70 mg/kg
Rohfaser 25,70 % Selen 0,06 mg/kg
Rohasche 7,80 %    
Calcium 0,60 % Lysin 0,40 %
Phosphor 0,26 % Methionin 0,12 %
Magnesium 0,24 % Cystin 0,04 %
Chlorid 0,29 % Threonin 0,33 %
Natrium 0,06 %    
Kalium 1,48 % verd. Energie nach GfE 2003 8,50 DE MJ/kg
Schwefel 0,15 % umsetzb. Energie nach GfE 2014 7,20 ME MJ/ kg
Stärke <0,02 %    
Zucker 9,40 %    
Fruktan 7,20 %    
Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs.

Stand 11/2017

Kundenbewertungen

Kundenbewertungen (127)

Ihre Kundenmeinung hinzufügen
von Heide Koch
01.01.2008
PRE ALPIN Wiesencobs

Liebe Agrobs-Mitarbeiter

der Erfahrung von Frau Dr. Fedele kann ich mich nur anschließen. Ich habe eine AV-Stute von nun bald 28 Jahren, der teilweise Zähne fehlen. Obwohl jedes Jahr das Gebiß nachgesehen und die Zähne geraspelt werden, hat sie Schwierigkeiten, Heu zu kauen. Die Lösung waren Pre Alpin Wiesencobs. Seitdem hat sie wieder zugenommen und freut sich weiter ihres Lebens! Auch unseren übrigen Pferden füttern wir Wiesencobs, d.h. wir mischen sie unters Kraftfutter, das wir entsprechend reduziert haben. Funktioniert wunderbar und alle sehen gut aus.
Heide Koch

 
von Melanie Kneher
01.01.2008
Pre Alpin Wiesencobs

Hallo AGROBS-Team,

danke, danke, danke! Für Euren informativen, wunderschön bebilderten Katalog- der Futterlaien wie mich über Pferdeverdauung und Spezialbegriffe (wie z. B. Rohfett, Rohasche...) aufklärt. Für Eure schnelle Rückmeldung auf meinen Anruf und die tolle und geduldige Futterberatung durch Herrn Berger. Als er mir erklärte, dass ich auf dem besten Weg bin mein Pferd totzufüttern war ich sehr schockiert. Dank Euch geht es meinem Avo nun wieder gut, die Beine sind nicht mehr angelaufen, der Bauch nicht mehr aufgebläht. Er ist viel fitter und leistungsbereiter, hat wieder allerhand Flausen im Kopf. Und er frisst Eure Futter einfach am liebsten! Danke auch für den Anruf beim Landhandel in Weißenhorn- es hat alles super geklappt. Nur wenige Stunden nach dem Telefonat mit Herrn Berger hatte ich meine fünf Säcke PRE ALPIN Heucobs! Ich empfehle Euch wärmstens weiter!

Liebe Grüße,

Melanie und Avokat

 
von Daniela K.
01.01.2008
Lob
Guten Tag, Ich möchte Ihnen einfach nur ein Lob für Ihr tolles Futter aussprechen. Meine Fjord-Araber-Mix Stute ist mittlerweile 38 Jahre alt und hat durch ihr Alter bedingt natürlich auch schon den ein oder anderen Zahn verloren. Sie bekommt schon seit längerem die Wiesencobs die Sie anbieten und auch das Aspero. Sie ist dadurch Top-Fit und selbst der Tierarzt war sehr erstaunt darüber, dass meine Stute 38 Jahre ist. Dieses hohe Alter sieht man ihr wirklich nicht an. Ich bin sehr begeistert von Ihren Produkten - die Qualität ist stets sehr gut. Dafür möchte ich mich (auch im Namen meiner Stute!!!!) bedanken. Freundliche Grüße 
von Yvonne
07.05.2007
Endlich etwas das hilft
Meiner Stute steht eine schwere Zahn-OP bevor. Der Tierarzt empfahl mir Heucobs zum aufpäppeln vor der OP. Hätte ich vorher gewußt wie super meine Futter-mäkelige, stets magere Stute von diesen Cobs zunimmt, ich hätte nie was anderes probiert. Ich musste sie zwar langsam an den neuen Geschmack gewöhnen, aber mit Müsli frisst sie jetzt alles bis zum letzten Stück auf. Ich füttere nur aufgeweicht, da die Dinger tierisch aufquellen. Endlich ein Pferd wo man keine Rippen mehr sieht!  
von K. Bleischwitz
07.05.2007
Das Pferd ist begeistert
Mein Pferd frisst sie sehr gern eingeweicht oder auch mal einen aus der Hand als Leckerlie. Ich nutze es eingeweicht um auch mal "ungeliebtes" mit unter zu mogeln :-)
Weitere Kommentare anzeigen