Fit trotz PSSM

Hallo liebes Agrobs Team,

ich möchte gerne meine Erfahrungen mit meinem PSSM Tinker und eurem Futter teilen. Janeiro ist ein 14 Jahre alter Tinker, der seit 6 Jahren in meinem Besitz ist. Vor 2 Jahren haben wir – nach einem Schub - die Diagnose N/PSSM bekommen. Seit der Diagnose haben wir die Ernährung von Janeiro komplett umgestellt – und das mit großem Erfolg, er ist seither symptomfrei! Er wird täglich gearbeitet und auch anstrengende Dinge, Traversalen, Galoppwechsel und Stangenarbeit – was für einen Tinker keine Selbstverständlichkeit sind – meistert er mit Bravur! Janeiro bekommt Heu ad lib. Zusätzliches Futter gibt es bei uns dreimal täglich. Am Morgen bekommt er Agrobs Naturmineral mit Grünhafer, nach der Arbeit Wiesencobs, je nach dem mit Kräutern oder eben nur mit Tee, und am Abend Wiesenflakes. Dank der tollen Produkte haben wir es geschafft, ihn super einzustellen, sodass er sein Pferdeleben in vollen Zügen genießen kann! Janeiro ist ein gutes Beispiel dafür, dass auch PSSM Pferde (zumindest die meisten), wenn Bewegung und Futter angepasst werden ein fast normales Pferdeleben führen können!

Weitere Informationen zu Janeiro und unserem Umgang mit seinem Gendefekt findet ihr auf unserer Facebook Seite, Janeiro – gesund trotz PSSM und auf Instagram (janeirogesundtrotzpssm).

Liebe Grüße,

Elena und Janeiro
Fit trotz PSSM