Datenschutz

Diese Datenschutzerklärung informiert den Nutzer dieser Website vollständig über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber.

Verantwortliche Stelle

Verantwortlich im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend: „DSGVO“) und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitglieds­staaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

AGROBS Gmbh
Angerbreite 27
82541 Degerndorf
Deutschland

Der Datenschutzbeauftragte des Verantwortlichen ist die:

MUNKER Privacy Consulting GmbH
Pähler Straße 5 A
82399 Raisting
www.munker.info

datenschutz@agrobs.de

Allgemeines zur Datenverarbeitung

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Ihr Name, Ihre Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse) vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Vorschriften.

Die Nutzung dieser Website ist grundsätzlich ohne Bekanntgabe personenbezogener Informationen möglich. Personenbezogene Daten werden lediglich dann erhoben, wenn Sie sich eigentätig in unseren Newsletter-Verteiler eintragen oder in anderer Form mit uns in Kontakt treten.

Bitte beachten Sie, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Risiken konfrontiert ist und ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde nicht darzustellen ist.

Server-Logfiles

Zugriffe auf die einzelnen Seiten und Unterelemente dieser Website werden von unserem Hostingprovider (Dynamic Commerce) standardmäßig protokolliert. Diese sogenannten Logfiles enthalten folgende Daten:

  • IP-Adresse des Zugreifenden
  • Zeitpunkt des Zugriffs
  • Angeforderte Ressource mit HTTP-Protokoll und Status-Code
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • URL der verweisenden Webseite (HTTP referer)
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem

Die erhobenen Daten dienen der statistischen Auswertung sowie der Verbesserung der Website. Sofern konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung des Angebots hinweisen, behält sich der Websitebetreiber vor, die Logfiles nachträglich zu überprüfen.

Cookies

Diese Website verwendet sogenannte Session-Cookies. Session-Cookies sind kleine Datenpakete, die vom Websitebetreiber im Arbeitsspeicher des Computers des Besuchers gespeichert werden. Darin wird eine zufällig erzeugte, eindeutige Identifikationsnummer (Session-ID) abgelegt, darüber hinaus die Informationen über seine Herkunft und die Speicherfrist. Session-Cookies können keine weiteren Daten speichern. Mithilfe der Session-ID ist es möglich, den Nutzer über mehrere Klicks hinweg zu erkennen.

Im Unterschied zu dauerhaften Cookies werden Session-Cookies nach dreißigminütiger Inaktivität oder durch Schließen des Browsers automatisch gelöscht.

Alle gängigen Internetbrowser bieten die Möglichkeit, das Setzen von Cookies zu verhindern. Es kann nicht gewährleistet werden, dass alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zur Verfügung stehen, wenn die entsprechenden Einstellungen vorgenommen wurden.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen. Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können – also beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse und Telefonnummer.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Statistikerfassung mit Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Nähere Informationen hierzu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

(Quelle der Vorlage: www.datenschutzbeauftragter-info.de)
 

Einbindung von YouTube-Videos

(1) Unsere Internetseite beinhaltet Videos, welche auf YouTube gespeichert sind und von unserer Website aus direkt abspielbar sind. Diese wurden im „erweiterten Datenschutz-Modus“ eingebunden, d.h. dass keine Daten über Sie als Nutzer an YouTube übertragen werden, solange die Videos nicht abgespielt werden. Erst wenn Sie die Videos abspielen, werden die in Absatz 2 genannten Daten übertragen. Auf diese Datenübertragung haben wir keinen Einfluss.

(2) Durch den Besuch auf der Website erhält YouTube die Information, dass Sie die entsprechende Unterseite unserer Website aufgerufen haben. Zudem werden die unter § 3 dieser Erklärung genannten Daten übermittelt. Dies erfolgt unabhängig davon, ob YouTube ein Nutzerkonto bereitstellt, über das Sie eingeloggt sind, oder ob kein Nutzerkonto besteht. Wenn Sie bei Google eingeloggt sind, werden Ihre Daten direkt Ihrem Konto zugeordnet. Wenn Sie die Zuordnung mit Ihrem Profil bei YouTube nicht wünschen, müssen Sie sich vor Aktivierung des Buttons ausloggen. YouTube speichert Ihre Daten als Nutzungsprofile und nutzt sie für Zwecke der Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) zur Erbringung von bedarfsgerechter Werbung und um andere Nutzer des sozialen Netzwerks über Ihre Aktivitäten auf unserer Website zu informieren. Ihnen steht ein Widerspruchsrecht zu gegen die Bildung dieser Nutzerprofile, wobei Sie sich zur Ausübung dessen an YouTube richten müssen.

(3) Weitere Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung und ihrer Verarbeitung durch YouTube erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. Dort erhalten Sie auch weitere Informationen zu Ihren Rechten und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutze Ihrer Privatsphäre: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy. Google verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auch in den USA und hat sich dem EU-US-Privacy-Shield unterworfen, https://www.privacyshield.gov/EU-US-Framework.
 

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir“) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook „Like-Button“ anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Quelle: Facebook-Disclaimer von eRecht24.de

Rechte des Nutzers auf Auskunft, Berichtigung und Löschung

Der Nutzer erhält auf Antrag kostenlose Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über ihn gespeichert wurden. Sofern dieser Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten.

Einen entsprechenden Antrag richten Sie bitte postalisch an:

AGROBS GmbH
Datenschutz
Angerbreite 27
82541 Degerndorf