AGF13000

Luzernecobs

Altbewährtes Pferdefutter

  • enthält viele natürliche Vitamine und Mineralstoffe sowie ß-Carotin
  • calciumreich für eine gesunde Knochenentwicklung
  • melassefrei, stärke- und fruktanarm
  • hochwertiger Eiweiß- und Energielieferant
  • ganze Pflanze, warmluftgetrocknet
  • optimiert das Calcium:Phosphor-Verhältnis bei hohem Getreideanteil in der Ration
  • Handelsform:
    20 kg Papiersack

Die Luzerne, auch bekannt unter dem Namen Alfalfa, ist die älteste Futterpflanze überhaupt. Die Perser verfütterten sie bereits 500 v. Chr. an ihre Pferde. Heute ist Luzerne oft als Strukturbeilage in zahlreichen Müslimischungen vertreten. Aufgrund ihrer wertvollen Futtereigenschaften, wie hochwertigem Eiweiß, ß-Carotin, Vitaminen und Mineralstoffen, ist Luzerne aber auch in reiner Form in der Pferdefütterung von großer Bedeutung.

Vor allem für Zucht-, Sport- und Jungpferde stellt Luzerne ein ideales Kraftfutter dar. Ein bedeutender Vorteil der Luzerne besteht darin, dass sie Verdauungstrakt und Stoffwechsel des Pferdes nicht belastet, wie es bei der Getreidefütterung der Fall ist. Dennoch stellt sie ausreichend Energie zur Verfügung.

Weiter ermöglicht der hohe Calciumgehalt der Luzerne, phosphorhaltige Rationen auszugleichen, die bei einer reichhaltigen Getreidefütterung entstehen, und somit das Ca:P-Verhältnis wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Das in der Luzerne enthaltene Calcium ist ein wichtiger Baustein für ein gesundes Knochenwachstum bei Jungpferden und beugt Knochenschäden bei Sport- und Leistungspferden vor.

Durch die schonende Trocknung und Verarbeitung der gesamten Pflanze bleiben Nährstoffe und Vitamine erhalten.

  • natürliches Futter für Pferde mit hohem Energiebedarf
  • reich an hochwertigem Eiweiß (Aminosäuren)
  • optimiert das Ca:P-Verhältnis bei hohem Getreideanteil in der Ration
  • frei von Melasse, Staub und Bindemitteln
  • Cobs 9 mm Durchmesser
  • ADMR konform


EINSATZBEREICH:

  • Ergänzung des Grundfutters
  • Kraftfutter- bzw. Getreideersatz
  • Aufwertung von Heu, Silage und Weide
  • Eiweiß- und Energielieferant für Zucht- und Sportpferde sowie für Pferde im Wachstum
  • Lieferant essentieller Aminosäuren

Fütterungsempfehlung

  • zur Aufwertung des Grundfutters: 0,3 bis 0,5 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht
  • als Getreideersatz: ca. 1,2 kg Luzernecobs ersetzen 1 kg Getreide
  • Fütterung von Sport- und Zuchtpferden: 0,5 bis 0,8 kg je 100 kg Soll-Körpergewicht als Eiweiß- und Energielieferant


Langsames Anfüttern
Besonders bei hastigen Fressern, alten Pferden oder bei Zahnproblemen ist das Anfeuchten bzw. Einweichen des Futters generell zu empfehlen.

Inhaltsstoffe

Einzelfuttermittel für Pferde, Zusammensetzung:
ganze Luzernepflanze aus bayerischem Anbau

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 16,70 % Zink 36,00 mg/kg
praec.verd. Rohprotein 8,50 % Mangan 93,00 mg/kg
Rohöle und -fette 3,60 % Kupfer 8,70 mg/kg
Rohfaser 21,90 % Selen 0,12 mg/kg
Rohasche 10,80 % Vitamin E 46,30 mg/kg
Calcium 1,37 % ß-Carotin 55,00 mg/kg
Phosphor 0,36 %    
Magnesium 0,21 % Stärke <0,02 %
Chlorid 0,46 % Zucker 6,40 %
Natrium 0,01 % Fruktan 2,80 %
Kalium 2,70 %    
Schwefel 0,25 % verd. Energie nach GfE 2003 8,82 DE MJ/kg
Lysin 0,73 % umsetzb. Energie nach GfE 2014 7,00 ME MJ/ kg
Methionin 0,21 %    
Cystin 0,12 %    
Threonin 0,62 %    

Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs.

Stand 11/2017

 

 
 
 

Kundenbewertungen

Kundenbewertungen (58)

Ihre Kundenmeinung hinzufügen
von Rina aus S.
07.11.2018
Empfehlenswert.
Renter mit schlechtes Gebiss frisst es super. Frisst im Combi mit Wiesencobs und Maiscobs sein Fressen wie verruckt. Wiesencobs alleine war nicht so sein ding. Es riecht sehr angenehm, und zerfällt in wasser sehr schnell. Benutze es (in combi mit Wiesen und maicobs) als Kompletter Heuersatz. Er hat jetzt endlich wieder zugenommen.
von Anonym
23.10.2018
Ideal zum auffüttern!
Wird trocken und eingeweicht sehr gerne gefressen. Aktuell weichen wir die Luzernecobs ein. Ideal zum auffüttern! Auch für ältere Pferde. Kann auch ideal mit anderen Futtersorten kombiniert werden und ist sehr bekömmlich. Sehr zu empfehlen.
von Carola Dollmeier aus Satteldorf
13.10.2018
Sehr gutes Futter
Füttere es meinen sehr wählerischen Vollblutaraber, damit er zunimmt. Wird sehr gerne gefressen und in Verbindung mit Maiscops hat er schon nach kurzer Zeit sichtbar zugelegt. Gebe es trocken mit Maiscops und Naturmüsli mit einer 1/2 Flasche Malzbier, das er liebt und daher ein guter anreiz zum fressen ist.
von Tina aus Altshausen
29.09.2018
Super Futter
Riechen super lecker und kommen auch sehr gut an. Gebe es meinem schlanken Friesen zum Aufbau. Mir ist es wichtig ihn nicht nur vollzustopfen mit irgendwelchen Kalorien sondern mit Nährstoffen zu versorgen, die er auch verwerten kann. Hat bisher wirklich schon sehr viel gebracht. Er wird nicht speckig sondern kann Muskeln aufbauen. Wünschenswert wäre allerdings eine Zwischengröße z. B. 200 kg. Eine ganze Palette ist zu viel, und ein einzelner Sack viel zu wenig deshalb bestelle ich meistens 3-5 Stück.
von Rosenfelder Franziska aus Günzburg
16.08.2018
Super Qualität
Die Qualität ist wirklich super. Preis - Leistung ist unschlagbar. Auf die angegebene Fütterungsmenge sollte man nicht achten. Es ist viel zu viel Mein Pferd frisst es nur, wenn geraspete Äpfel mit drin sind
Weitere Kommentare anzeigen