AGF20000

Stroh

Hochwertiges Futterstroh

  • hochwertiges Futterstroh für alle Tiere
  • geeignet als energiearme Ergänzung für übergewichtige Tiere
  • Häckselform
  • beste Qualität durch Warmlufttrocknung und zusätzlicher Entstaubung
  • für staubempfindliche Pferde geeignet
  • sehr eiweißarm - ideal zum Ausgleich einer Futterration mit hohem Energiegehalt
  • Handelsform:
    4 kg Ballen
    10 kg Ballen

Stroh ist ein willkommenes Zusatzfutter. Es dient in erster Linie nicht als Nährstofflieferant, sondern der Kaubeschäftigung und Sättigung sowie der Lieferung von Rohfaser.

Stroh muss hygienisch einwandfrei sein. Es darf nicht muffig riechen und sollte keine Verunreinigungen aufweisen. Um qualitativ bestes Futterstroh zu erhalten, wird AGROBS Stroh nach der Ernte mit Warmluft nachgetrocknet und zusätzlich entstaubt.

Der Einsatz von AGROBS Stroh ist zu empfehlen:

  • zur Aufwertung des Grundfutters
  • als energiearmes Beschäftigungsfutter
  • bei strohfreier Einstreu zur Gewährleistung einer ausreichend langen Kauzeit in Ergänzung zu Heu, Gras und Kraftfutter
  • bei mangelhafter Strohqualität - vor allem bei Allergikern


Verpackt in recyclebarer Folie.

Fütterungsempfehlung

  • bis max. 500 g je 100 kg Soll-Körpergewicht täglich
  • Von der alleinigen Strohfütterung ohne Zusatz von Heu/Weidegras ist abzuraten!

Inhaltsstoffe

Einzelfuttermittel für Pferde, Zusammensetzung:
Gersten- und Weizenstroh, gehäckselt, mit Warmluft getrocknet

Analytische Bestandteile:

Rohprotein 3,30 % Kupfer 3,00 mg/kg
praec.verd. Rohprotein 1,80 % Selen <0,04 mg/kg
Rohöle und -fette 0,30 % Stärke 0,90 %
Rohfaser 43,00 % Zucker 4,70 %
Rohasche 3,40 % Fruktan 1,70 %
Calcium 0,42 % Lysin 0,09 %
Phosphor 0,11 % Methionin 0,06 %
Magnesium 0,09 % Cystin 0,04 %
Chlorid 0,14 % Threonin 0,13 %
Natrium 0,01 %    
Kalium 0,57 % verd. Energie nach GfE 2003 5,52 DE MJ/kg
Schwefel 0,09 % umsetzb. Energie nach GfE 2014 4,40 ME MJ/ kg
Zink 15,00 mg/kg    
Mangan 62,00 mg/kg    

Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs.
Auch der analysierte Wert Zucker ist rein nativ enthalten. Es wurde kein künstlicher Zucker zugesetzt.

Stand 03/2020

Kundenbewertungen

Kundenbewertungen (13)

Ihre Kundenmeinung hinzufügen
von Patricia Zwanzig ab Blankenfelde-Mahlow
09.03.2020
Kaum geeignet zur Fütterung aus Heunetz
Das Stroh fässt sich gut an, leider ist es viel zu kurz, um es aus einem Heunetz zu verfüttern, die paar Stengel, die länger als 3 cm sind, kann man zählen. Der Rest besteht mehr oder weniger nur aus kurzen Schnipseln, wo es selbst bei einem 3x3 cm Netz schwierig sein wird, das Stroh mit dem Heu zu vermengen, ob man dieser leicht fressbaren Struktur die Fresszeiten verlängern kann, zweifel ich stark an. Leider schade, sonst ist das Stroh wirklich staubarm.
von Anonym ab Forchheim
17.09.2019
Leider sehr kurzes Stroh
Für Pferde ist das Stroh sehr kurz! Längere Halme wären idealer! Qualität gut.
von Eva ab Hessen
03.10.2018
Super
Also ich muss wirklich sagen jetzt für die Jahreszeit für die Meerschweinchen ideal, es hält jetzt schon schön warm und man merkt sie fühlen sie noch wohler. Definitiv die richtige Entscheidung gewesen.
von Caroline Lohrbächer ab Kreis Germersheim
14.09.2018
Sehr gut
Wirklich staubarm. Wird gerne gegessen. Unsere lungenkranke Stute bekommt es zusätzlich zur Silagefütterung. Verträgt sie sehr gut und hustet überhaupt nicht darauf. Sehr zu empfehlen.
von Anonym
30.06.2018
Keine Gute qualität
Stroh leider total kleingehäckselt. Erinnert mich eher an "Reste" wie an Stroh und das für den Preis!
Weitere Kommentare anzeigen