AGF41000

myo protein flakes

NEU - Die Vielfalt eiweißreicher Wiesen für den Aufbau

  • Myoalpin®-Fasern liefern eiweißreiche Wiesengräser und -kräuter
  • rein natürlicher Protein- und Aminosäurenlieferant – ohne Zusätze
  • hoher Rohfasergehalt
  • reich an ß-Carotin und Vitamin E
  • melasse- und getreidefrei, stärke- und fruktanarm
  • ohne den Einsatz von Luzerne
  • schnell, einfach, unkompliziert, auch mit kaltem Wasser nach 5 Min. fertig zum Füttern
  • Handelsform:
    20 kg Papiersack
MYO PROTEIN FLAKES ist ein faserbasiertes Einzelfuttermittel für Pferde mit erhöhtem Proteinbedarf. Die Grundlage bilden Myoalpin®-Fasern - eine Kombination besonders eiweißreicher Wiesengräser und -kräuter als wertvolle, rein natürliche Proteinquelle ohne den Zusatz von Melasse und künstlichen Konservierungsstoffen.

Um Pferde gezielt beim Substanz- und Muskelaufbau zu unterstützen, liefern MYO PROTEIN FLAKES leichtverdauliche Proteine und Aminosäuren. Neben ihrem höheren Rohproteingehalt wertet der gleichzeitig hohe Rohfasergehalt die Ration mit zusätzlicher Struktur auf.

MYO PROTEIN FLAKES bringen die Nährstoffe saftiger Wiesen in den Futtertrog. Durch den ausgewogenen Pflanzenbestand ausgewählter Wiesen wird eine optimale Versorgung der Pferde mit essentiellen Aminosäuren, natürlichem β-Carotin und Vitamin E auch über die Weidesaison hinaus ermöglicht. Die Flakes werden damit erhöhten Nährstoffansprüchen in Sport und Zucht gerecht. Auch bei krankhaftem oder altersbedingtem Muskelabbau können sie die Ration sinnvoll ergänzen. Vielseitig einsetzbar, dienen die MYO PROTEIN FLAKES sowohl zur Aufwertung von spät geerntetem, stärker verholztem und eiweißarmem Heu als auch zum Ausgleich des niedrigen Proteingehaltes getreidefreier Kraftfutterrationen.

EINSATZBEREICH:
  • zur Aufwertung von eiweißarmem Raufutter
  • als Kraftfutter – bzw. Getreideersatz
  • zum gezielten Substanz- und Muskelaufbau
  • bei erhöhtem Eiweißbedarf in Sport und (Auf-)Zucht
  • zum Ausgleich bei krankhaftem oder altersbedingtem Muskelabbau
  • kein 100%iger Heuersatz

Fütterungsempfehlung

  • zur Aufwertung des Grundfutters: tägl. 300 bis 500 g je 100 kg Soll-Körpergewicht
  • als Kraftfutter: 1,2 kg MYO PROTEIN FLAKES ersetzen ca. 1 kg Getreide
  • zur Fütterung von Sport- und Zuchtpferden: tägl. 500 bis 800 g je 100 kg Soll-Körpergewicht
  • 1 kg MYO PROTEIN FLAKES mit 1,5 bis 3 l Wasser einweichen
  • AGROBS empfiehlt: langsames Anfüttern; Besonders bei hastigen Fressern, alten Pferden oder bei Zahnproblemen ist das Anfeuchten bzw. Einweichen des Futters generell zu empfehlen.

UNSERE EMFPEHLUNG:
Zur Mineralstoffversorgung empfehlen wir ein zu Ihrem Pferd und seinem Bedarf passendes AGROBS® Mineralfutter.

Inhaltsstoffe

Einzelfuttermittel für Pferde, Zusammensetzung:
Wiesengräser und -kräuter (Myoalpin®-Fasern, warmluftgetrocknet)

Analytische Bestandteile:
Rohprotein 14,40 % Zink 41 mg/kg
Rohöle und -fette 3,65 % Mangan 170 mg/kg
Rohfaser 20,70 % Kupfer 8,40 mg/kg
Rohasche 13,00 % Selen < 0,04 mg/kg
Calcium 1,10 % Vitamin E 60,60 mg/kg
Phosphor 0,36 % ß-Carotin 150 mg/kg
Magnesium 0,43 %    
Chlorid 0,27 % Lysin 0,52 %
Natrium 0,04 % Methionin 0,29 %
Kalium 1,54 % Cystin 0,09 %
Schwefel 0,19 % Threonin 0,50 %
       
Stärke 1,15 % verdauliche Energie 8,04 DE MJ/kg
Zucker 7,60 % umsetzbare Energie 7,15 ME MJ/kg
Fruktan 4,50 % praec. verd. Rohprotein 7,15 %
Die analysierten Werte sind nativen Ursprungs.

Stand: 10/2019

Kundenbewertungen

Kundenbewertungen (4)

Ihre Kundenmeinung hinzufügen
von Jessica ab Hannover
17.01.2020
Wird leider kaum noch gefressen
Am Anfang sehr gerne gefressen und jetzt am liebsten gar nicht.
von AnniCa ab Wien
10.01.2020
... nicht so gerne ...
Auch mein Pferd hat die Pellets lieber gefressen als die Flakes... gemischt mit Wiesenmash geht es, aber trocken gefüttert wird es aussortiert ... sehr schade, dass es jetzt nur noch Flakes gibt!
von Maja Freudenberg ab Rüsselsheim
07.12.2019
Top
Ich bin mit dem Produkt sehr zufrieden. Meine Stute ist sehr mäkelig, die Flakes frisst sie sehr gut. Weichen binnen weniger Minuten auf. Werde sie wieder kaufen.
von Nicole F. ab Starnberg
01.12.2019
Cobs wurden besser gefressen als die Flakes
Die Myoalpin Cobs hat mein 27 Jahre alter Pferdesenior geliebt, auch gerne aufgelöst mit Rübenschnitzeln. Die Flakes mag er leider nicht sehr. Werde sie daher nicht wieder kaufen. Schade, dass es die Cobs nicht mehr gibt.

Hallo Nicole, schade, dass Dein Pferdesenior die Myo Protein Flakes nicht mag. Allerdings haben wir an der Rezeptur zu den Myo Protein Cobs nichts geändert. Wir haben nur die Darreichungsform verändert, da sich die Flakes schneller aufweichen lassen.

Viele Grüße
dein pferdefutter.de Team