AGF20000

straw

High-Quality Feeding Straw

  • appropriate as low-energy supplement for obese animals
  • appropriate for all animals
  • in form of chaff
  • appropriate for horses sensitive to dust
  • very low in protein - ideal for balancing a feeding ration with high energy contents
  • best quality due to warm air-drying and additional dust extraction
  • Commercial form:
    4 kg bale
    10 kg bale
Gold for the feeding trough

By nature, horses require a constant source of feeding with only short breaks between feeds - a fact often neglected in today´s horse rearing. Inedible bedding straw or not enough hay feeding often lead to problems with digestion, boredom and even mental problems.
This is precisely where AGROBS Straw comes into play.

Straw is welcome, fibre-rich, low protein addition to fodder. By increasing chewing, horses eat slower. Feed straw is the perfect answer to regular feeding needs. It leads to a full stomach and is a good source of raw fibre. Light-feeding or overweight horses can profit to - the daily feeding ration can be stretched and reduced in a healthy way.

AGROBS takes particular care to ensure that no soil is carried away when harvesting its feeding straw. The straw is dried and dedusted immediately after harvesting with warm air. The result is finest qualitiy feeding straw, which thanks to its hygienic properties is also suitable for horses with allergies and those sensitive to dust.

APPLICATION
  • Guarantees suitably long chewing in addition to hay and grass in straw-free bedding environments
  • Alternative to hay / meadow or as additional chewing for overweight horses
  • Avoid hay or meadow belly - straw retains less water in the gut than grass oder hay
  • Straw is low in protein and can balance high protein levels in feed portions
  • Helps keep a tight calcium-phosphorus balance in ceral-rich portions
  • Perfect against low quality straw - especially for horses with allergies
 

AREAS OF USE

  • for enhancement of the basic feed
  • as low-energy feed to keep horses occupied
  • in case of straw-free bedding as guarantee for a sufficently long chewing period in addition to hay, grass and concentrated feed

Feeding Recommendation

  • up to max. 500 g straw per 100 kg ideal body weight per day
  • solely feeding straw is not recommended without supplementation of hay/ pasture grass

Composition

Single feed for horses, Ingrediens:
barley and eheat straw, chaffed and warm air dried
 
Analytic Components:
 
Crude protein 3.30 % Fructan 1.70 %
Crude oils and fats 0.30 % Zinc 15.00 mg/kg
Crude fibre 43.00 % Manganese 62.00 mg/kg
Crude ash 3.40 % Copper 3.00 mg/kg
Calcium 0.42 % Selenium < 0.04 mg/kg
Phosphorus 0.11 % Lysine 0.09 %
Magnesium 0.09 % Methionine 0.06 %
Chloride 0.14 % Cystine 0.04 %
Sodium 0.01 % Threonine 0.13 %
Potassium 0.57 % Digestible energy 5.52 DE MJ/kg
Sulphur 0.09 % Metabolisable energy 4.40 ME MJ/ kg
Starch 0.90 % Precaec. dig. crude protein 0.18 %
Sugar 4.70 %    


The analysed values are native origin.

Status 01/2020

Customer Rating

Customer Rating (14)

Add your customer opinion
Anonym from Bad Wildungen
28.05.2020
Top
Hab 2 Säcke Stroh gekauft, 1 als Mulchmaterial für die Erdbeeren und 1 zum Zufüttern zusätzlich zur Weide und zu den Speedybeets. Staubt nicht, sieht gut aus, keine Fremdstoffe o. Ä. drin, riecht gut und die Pferde fressen es gern. Gern wieder!
Patricia Zwanzig from Blankenfelde-Mahlow
09.03.2020
Kaum geeignet zur Fütterung aus Heunetz
Das Stroh fässt sich gut an, leider ist es viel zu kurz, um es aus einem Heunetz zu verfüttern, die paar Stengel, die länger als 3 cm sind, kann man zählen. Der Rest besteht mehr oder weniger nur aus kurzen Schnipseln, wo es selbst bei einem 3x3 cm Netz schwierig sein wird, das Stroh mit dem Heu zu vermengen, ob man dieser leicht fressbaren Struktur die Fresszeiten verlängern kann, zweifel ich stark an. Leider schade, sonst ist das Stroh wirklich staubarm.


Sehr geehrte Frau Zwanzig,

vielen Dank für Ihr Feedback. Wir bedauern es sehr, dass Sie unser AGROBS Stroh nicht überzeugen konnte. Das Stroh eignet sich hervorragend für eine dosierte Fütterung aus dem Futtertrog. Die Darreichungsform als Häcksel ermöglicht sowohl die Einzelgabe als auch das Beimengen von herkömmlichen Krippenfutter, z.B. zur Fresszeitverlängerung oder Reduktion des Energiegehaltes der Ration. Für die Fütterung aus Heunetzen ist es tatsächlich weniger gut geeignet, weshalb wir das auch nicht aktiv empfehlen.

Herzliche Grüße,
Ihr AGROBS-Team!
Anonym from Forchheim
17.09.2019
Leider sehr kurzes Stroh
Für Pferde ist das Stroh sehr kurz! Längere Halme wären idealer! Qualität gut.
Eva from Hessen
03.10.2018
Super
Also ich muss wirklich sagen jetzt für die Jahreszeit für die Meerschweinchen ideal, es hält jetzt schon schön warm und man merkt sie fühlen sie noch wohler. Definitiv die richtige Entscheidung gewesen.
Caroline Lohrbächer from Kreis Germersheim
14.09.2018
Sehr gut
Wirklich staubarm. Wird gerne gegessen. Unsere lungenkranke Stute bekommt es zusätzlich zur Silagefütterung. Verträgt sie sehr gut und hustet überhaupt nicht darauf. Sehr zu empfehlen.
Show more comments